Holzwerkstatt

Menschen sinnvolle Arbeit geben

Arbeit als Mittel, um sich den Lebensunterhalt zu verdienen, ist nicht mehr für alle in ausreichendem Maße vorhanden. Vielen langzeitarbeitslosen Menschen fehlt es nicht nur an Lohn, sondern auch an sozialer Teilhabe und Selbstvertrauen. Dabei sind Zutrauen und soziale Kompetenz notwendig, um wieder eine Chance auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt zu bekommen.

Menschen eine sinnvolle Arbeit zu geben, ist unser Leitgedanke. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und alle, die bei uns an Maßnahmen teilnehmen, haben mit gezielter Anleitung und sozialpädagogischer Unterstützung wieder bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Die Qualifikation erfolgt in unserer Schreinerei, dem Verkaufsladen hand2hand sowie in der Dienstleistungs-Sparte.

Ihre Unterstützung als Kunde

Als Kunde unterstützen Sie mit Ihrem Auftrag diese sozialen Integrationsbemühungen. Für die Allgemeinheit gehen wertvolle menschliche Fähigkeiten und materielle Ressourcen nicht verloren. Arbeit und Begegnung für Menschen zu schaffen, ist unser diakonischer Auftrag.

Unsere Partner

Wir engagieren uns in einem regionalen Projektverbund (ReProF) mit anderen Trägern von Arbeits- und Beschäftigungsprojekten. Unsere wichtigen Partner dabei sind die Agentur für Arbeit und das Jobcenter Freiburg. (ESF Logo)

Benutzen Sie die komfortable Vergrößerungsfunktion Ihres Browsers.
STRG +/- (PC) oder CMD +/- (Mac)
  • Seite drucken
 

Sozialdienst und Dienstleistungen

Stefan Eckenstein
Dipl.-Sozialarbeiter (FH)
Tel: 0761/409979

E-Mail

 

Förderung

 

Anfahrt